DEMNÄCHST
CHOR
DIRIGENT
KONZERTE
PROBEN
PRESSE
ARCHIV
KONTAKT
INTERN


 

  

WOLFGANG SCHÄFER war von 1982 bis Oktober 2008 Professor für Chordirigieren an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Er leitet seit 1972 das von ihm gegründete Freiburger Vokalensemble und veranstaltet seit 1985 das jährlich stattfindende Festival „Staufener Musikwoche“. Von 1982 bis 1997 war er außerdem - in der Nachfolge von Kurt Thomas und Helmuth Rilling - Dirigent der Frankfurter Kantorei. Mit seinen Ensembles gewann WOLFGANG SCHÄFER mehrere internationale Wettbewerbe und produzierte eine Vielzahl von Rundfunk-, Fernseh- und CD-Aufnahmen. 1992 dirigierte er das Festkonzert zum zehnjährigen Bestehen des Welt-Chorverbandes in Namur (Belgien). Als Gastdirigent arbeitete er zuletzt in Japan, Polen, Lettland und Portugal. Mehrfach war WOLFGANG SCHÄFER Dozent und Juror bei internationalen Wettbewerben,  Symposien und Meisterkursen, u.a. in Italien, Ungarn, Österreich, Estland, Kanada und Korea.

 

Mehr über Wolfgang Schäfer

Top